Bild2
Ab dem 27.06 ist unser Schwimmbad endlich wieder geöffnet!

Natürlich wie überall mit aktuellen Einschränkungen.

Das aktuelle Corona-Konzept der VG:

Das Konzept basiert auf den Anforderungen der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz, dem aktuellen Hygienekonzept für Freibäder des Landes Rheinland-Pfalz, dem Fachbericht Pandemieplan Bäder der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen sowie dem Eckpunktepapier zur Erstellung eines Hygiene- und Betriebskonzepts für Freibäder in der Pandemie des Verbands Kommunaler Unternehmen e. V. Die darin enthaltenen Vorgaben erfordern unter anderem die Sicherstellung des Abstandsgebots, die Begrenzung von Besucherzahlen, die Kontaktdatenerfassung, die Einrichtung von Wartezonen, die Begrenzung der Anzahl von Badegästen in den Becken, die Trennung von Liegewiesen- und Beckenbereichen, die Einrichtung von Wegeführungen sowie einen Kreisverkehr auf den, mit Bahnleinen unterteilten, Bahnen des Schwimmerbeckens. Es gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung in, mit Hinweisschildern entsprechend ausgewiesenen, Bereichen beider Freibäder. Kleinkinderbecken, Rutschen, Wasserattraktionen in den Nichtschwimmerbecken, sowie Sport- und Spielplätze bleiben in beiden Bädern zunächst geschlossen. Duschräume, Toiletten, Garderobenschränke, sowie Sitzmöglichkeiten um die Becken stehen nur in begrenztem Umfang zur Verfügung. Bei Bedarf erfolgt eine Beschränkung der Aufenthaltszeit der Badegäste im Schwimmer- und im Nichtschwimmerbecken. Kindern bis zum vollendeten 10. Lebensjahr kann nur in Begleitung einer erwachsenen Person Eintritt zu den Bädern Altleiningen und Hettenleidelheim gewährt werden. Trotzdem sind wir uns der Verantwortung als Lehrschwimmbad bewusst. Daher hat es für uns auch Priorität, den Schwimmunterricht der Schulen/Kitas nach Bedarf zu ermöglichen. Der Erhalt einer Eintrittskarte ist für jede Person nur möglich gegen Abgabe des - im Vorfeld des Badbesuchs – vollständig ausgefüllten Kontaktdatenerfassungsformulars, auf dem auch das Einverständnis zur Nachverfolgung möglicher Infektionswege durch die Gesundheitsbehörden des Landes Rheinland-Pfalz erklärt werden muss. In der Badesaison 2020 sind ausschließlich Eintrittskarten erhältlich, die zu einem einmaligen Eintritt berechtigen. Diese Maßnahme wird ergriffen, um so vielen Besuchern wie möglich den Eintritt in die Freibäder zu ermöglichen. Das Formular finden Sie im Anschluss an diese Veröffentlichung. Außerdem ist das Formular beim Bürgerservice der Verbandsgemeinde Leiningerland erhältlich und es steht auf der Homepage der Verbandsgemeinde hier zum Ausdrucken für Sie bereit. Die Verbandsgemeinde Leiningerland ist als Betriebsführerin der beiden Freibäder dazu verpflichtet, die Einhaltung der allgemeinen und spezifischen Vorgaben zum Betrieb von Bädern unter Pandemiebedingungen zu kontrollieren und durchzusetzen. Dies befreit die Badegäste nicht von der Eigenverantwortung, selbst für die Einhaltung der Corona-Bekämpfungsverordnung für sich und das persönliche Umfeld, wie zum Beispiel Kinder, Sorge zu tragen. Die Betriebsführerin appelliert deshalb auch an die eigenverantwortliche Einhaltung der Regeln, ohne die eine Öffnung der Freibäder nicht durchführbar wäre. Kein Betreiber von Sportstätten kann den Besuchern eine Ansteckungsfreiheit während des Aufenthalts in seinen Betriebsstätten garantieren. Jeder Badegast hat sich auf die, in einem Badebetrieb unter Pandemiebedingungen typischen Gefahren durch gesteigerte Vorsicht einzustellen. Dazu gehört vor allem auch die mittlerweile eingeübte Beachtung des Abstandsgebots, dessen Einhaltung von den Badegästen auch während ihres Aufenthalts in den Freibädern Altleiningen und Hettenleidelheim erwartet wird. Gleichwohl muss das Verhalten der Badegäste durch Aufsichtspersonal beobachtet und in gegeben Fällen auch eingeschritten werden. Eine lückenlose Überwachung ist jedoch nicht möglich, hier sind der Verkehrssicherungspflicht des Betreibers Grenzen gesetzt. Bitte helfen Sie mit, dass wir dieses Angebot aufrechterhalten können, auch wenn es sicherlich nicht „Badevergnügen“ im herkömmlichen Sinne sein wird. Trotz allem Mehraufwand für uns, möchten wir Ihnen und der Region die Möglichkeit bieten, etwas von der gegenwärtigen Situation auszuspannen und für Abwechslung mit diesen wichtigen Freizeitangeboten sorgen. Wir freuen uns auf Sie. Bitte bleiben Sie gesund.
Formular Schwimmbadeintritt

Auf einen Blick...
Von Mai bis September.
9:30 bis 18:30 Uhr
Unabhängig vom Wetter.

Ausführlich
Eintrittspreise: 3€ Erwachsene, 2€ Kind

Ausführlich
Am Schwimmbad 25,
67310 Hettenleidelheim

Zur Map

Verehrte Besucherinnen und Besucher,
willkommen auf unserer Internetseite.
Hier wollen wir Sie über unser Schwimmbad und unseren Förderverein informieren.

Sie finden hier Informationen, Bilder, Berichte aus dem Schwimmbadalltag, genauso wie von den zahlreichen vom und mit dem Förderverein durchgeführten Aktivitäten.

Bild2

Viel Freude beim virtuellen Gang durch das Schwimmbad Hettenleidelheim.

Die Vorstandschaft des Fördervereins

Manfred Guth, Jens Vogel, Petra Raaf und Susanne Peters